Openair Gränichen

Openair Gränichen 06.08.2022

Und schon ist es vorbei. Drei Jahre Planung, zwei Wochen Aufbau, überhaupt unzählige Stunden der Vorbereitung kulminierten letztes Wochenende schliesslich im 26. Open Air Gränichen am 05./06.08.2022. Nun, nicht einmal eine Woche später ist das Gelände bereits wieder abgeräumt, gefötzelt und bereit, der Landwirtschaft übergeben zu werden. Was bleibt?

Zuallererst die Gewissheit, dass es sich absolut gelohnt hat, diese drei Jahre Pause zu überstehen und das Open Air erneut auf die Beine zu stellen. Es war ein phänomenales Wochenende, einmal mehr ein ausverkauftes Festival mit rekordhohen Besuchszahlen – über die drei Tage verteilt haben gut 8’500 Menschen den Weg ins Moortal gefunden um ihrer Freude für Live-Musik, für Punk, Hardcore und Metal zu frönen.
Insbesondere schön zu erleben war die Begeisterung des Publikums für alle Bands – nicht nur die internationalen Headliner durften vor dichten Zuschauermengen spielen, sondern von der Eröffnung am Freitagmittag bis zum letzten Ton in den frühen Morgenstunden des Sonntags fand sich immer ein ansehnliches Publikum vor den Bühnen ein – und die Party in der Hawaii-Bar dauerte sowieso noch länger. Ebenso war der Donnerstag gut besucht und zeigte einmal mehr, dass das Open Air im Dorf den Rückhalt findet, den es braucht um eine solche Veranstaltung auf die Beine zu stellen. 

Quelle: Medienmitteilung Openair Gränichen vom 13.08.2022